Christoph Göt­tl ist Kinder- und Jugendpsy­chi­ater und spricht in diesem Film­beitrag u.a. über den Ein­fluss dig­i­taler Medi­en auf die Entwick­lung von Kindern- und Jugendlichen. Dabei bleibt er nicht auf ein­er rein fak­tis­chen Ebene, son­dern bezieht vor allem seine per­sön­lichen und beru­flichen Erfahrun­gen mit ein. Frei von ein­er Pauschal­beurteilung soll dieser Beitrag zu einem selb­st­bes­timmten Umgang mit dig­i­tal­en Medi­en ermuti­gen und inspiri­eren.
Web­site Christoph Göt­tl